U17 - B-Jugend

Siegesserie geht weiter: Kickers Bachgau - SV Großwallstadt   1:4

Mit einer wiederum geschlossenen Mannschaftsleistung landete unser Team einen ungefährdeten Sieg gegen die Kicker aus dem Bachgau und festigte den 4. Tabellenplatz.

Während des gesamten Spiels waren wir die spielbestimmende Mannschaft, mussten aber Mitte der 1. Halbzeit beim ersten Angriff der Gastgeber das 0:1 hinnehmen. Noch vor der Pause glich Demikan nach Abschlag von Sebastian mit einer energischen Einzelleistung aus. In der 2. Hälfte war es dann Benjamin, der die Führung erzielte. Die beiden letzten Treffer steuerte Tim Reuter bei. Der gesamten Mannschaft gebührt ein Lob, angefangen über Torhüter Sebastian Lehnert, der der Mannschaft die nötige Sicherheit verleiht, über die Abwehr um Kapitän Nico Fuchs und Maxi Klement, die bedingungslos in die Zweikämpfe gehen.  Auch Paul Niebauer, Tobias Hössel, Luca Oliva, David Rygol und Allrounder Marlon Scherger ließen in der Defensive so gut wie nichts anbrennen und schalteten sich immer wieder auch mit in das Angriffsspiel ein.  Unser zweikampfstarkes Mittelfeld mit Kilian Haas, Benjamin Remmers und Berat Tolaman setzt auch noch starke Akzente in der Offensive. Im Sturm ist Demikan mit seinem unbedingten Drang zum Tor in bestechender Form. Unterstützt von dem pfeilschnellen Tim Reuter und Felix Berger ist es schwer diese Offensive in den Griff zu bekommen, welches man an der Torausbeute sehen kann.

Wenn man bedenkt, dass Yanik Scherer verletzungsbedingt noch fehlte und wir schon seit einiger Zeit auf die 3 Langzeitverletzen Luca Capriano, Janis Ulrich und Maxi Hippler verzichten müssen und darüber hinaus einige weitere Spieler eine schöpferische Pause einlegten ist hier ein großes Potential in dieser Truppe vorhanden