EINBLICKE INS NLZ DER BVB

Am 13.04 hatten die Nachwuchskicker vom SV Großwallstadt die Gelegenheit, das Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Dortmund zu besuchen.

Mit einer Delegation von knapp vierzig Spielern der U13, U15 und Vereinsmitgliedern, brach man am frühen morgen mit dem Bus Richtung Dortmund auf. Um sich für den langen Tag zu rüsten, versorgte uns "Matze" (Trainer U13) mit einem herzhaften Frühstück.

Das BVB Leistungszentrum liegt etwas außerhalb im Stadtteil Dortmund-Brackel. Das Wetter konnte sich an dem tag so überhaupt nicht entscheiden was es wollte. Von Sonne, Regen Schnee und Hagel, alles war dabei. Das tat aber unserer Stimmung kein Abbruch und wir freuten uns schon auf die Begehung des Geländes.

Am Eingang wurden wir herzlich von Herrn Volke empfangen. Er arbeitet in der Abteilung Kommunikation im Nachwuchsbereich vom BVB. Herr Volke hat diesen Tag erst möglich gemacht und mit uns im Vorfeld alle organisatorischen Fragen beantwortet.

Als erstes standen die Räumlichkeiten und die Trainingsanlage auf dem Programm. Obwohl unsere SVG Sportanlage einiges zu bieten hat...von solchen Bedingungen können unsere Talente nur träumen ;-).

Anschließend ging es dann rüber zum Futbonauten (https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/rekorde/footbonaut-wunderwaffe-borussia-dortmund-tsg-hoffenheim/), wo sich unsere Kicker gegen "die Maschine" beweisen durften. 

 Zum den Videos:

https://youtu.be/2PY0AQaHGBw

https://youtu.be/ZTtJ-vYHNqw

https://youtu.be/EXgbRbISMik

Nach dem Challenge ging es dann zum Bundesligaspiel BVB gegen Mainz 05. Das Ergebnis ist bekannt, Dortmund gewann in einem packenden Spiel mit 2:1.

Nach dem Spiel ging es dann zügig zurück nach Großwallstadt. 

Wir bedanken uns an BVB, alle Organisatoren und Sponsoren für den gelungen Tag.